SAM Due Diligence (SDD)niemand will "die Katze im SACK kaufen"



Es ist immer wieder erstaunlich, dass eine klassische Due Diligence im Rahmen eines Unternehmenszukaufs bzw- verkaufs zwar durchgeführt wird - Die Beleuchtung des kaufmännischen Lizenzbestands sowie die Vertragsgerüste werden dabei völlig außer acht gelassen. Dies kann fatale Folgen haben. In vielen Fällen kommt erschwerend hinzu, dass Mitarbeiter, welche den Unternehmenskauf begleitet haben zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr zu Informationszwecken zur Verfügung stehen.